Dackel im Sack

Dackel im SackWenns im Elbsandsteingebirge stundenlang regnet, wird es schnell nass und kalt. Einem Dackelmädchen, das schon den halben Tag geklettert ist, gibt das dann den Rest. Darum haben wir vorsorglich einen leeren Rucksack mitgenommen, der sich oben zuschnüren liess, so dass nur noch der Kopf rausguckte und der Rest vom Dackel halbwegs warm blieb. Brrr … was für ein Sauwetter!

Leave a Reply