Die Motivation beim Dackelrennen

Dackel auf der RennbahnAuf den letzen paar Metern der Rennstrecke drücken Herrchen und Frauchen noch den Turbo-Knopf. Das funktioniert folgendermassen. Man zaubert ein Würstchen hervor, nimmt es in die rechte Hand, so dass ungefähr zwei drittel davon hervorschauen. Dann schwenkt man das Würstchen ca. 30 cm über dem Erdboden am Ende der Rennbahn hin und her. Aber nicht zu schnell schwenken, sonst bricht es ab und der „Turbo-Knopf“ funktioniert nur noch eingeschränkt.

Diesem knuffigen Teilnehmer hier fallen gleich die Augen aus dem Kopf – Herrchen hat wohl einen ganzen Strauss Würstchen hervorgezaubert …

Leave a Reply