Bärbel im Januar an der Ostsee, Teil 4

Bärbel im ObstgartenUnser Kurzhaardackel „Bärbel“ hat im Urlaub eine Freundin gefunden. Der kleine Welpe ist ein Cockerspaniel und heisst „Aelse“. Mit Aelse kann man im Obstgarten prima spielen, um die Wette rennen und sich raufen.

Aelse im ObstgartenBeide haben dabei einen riesen Spass und Aelse lernt dabei sogar wichtige Dinge. In der Hundesprache kapituliert man, indem man sich auf den Rücken wirft und sich still verhält. Wenn Bärbel genug von Aelses kindischen Attacken hatte, führte sie das Kapitulieren erst selbst vor und forderte es dann mit bedrohlichem Knurren von Aelse ein. Am Anfang musste Bärbel noch mit einem Ringkampf die Aelse auf den Rücken werfen. Nach ungefähr drei Versuchen hat das Aelse kapiert und kann jetzt ganz alleine die weisse Fahne schwenken

Leave a Reply